Französisch

Présentation

Die Fachschaft Französisch des Abtei-Gymnasiums Brauweiler besteht zurzeit aus 10 Kolleginnen und Kollegen, die darum bemüht sind, auf verschiedenen Ebenen das Interesse der Schüler für die Sprache unseres Nachbarlandes zu wecken, zu fördern und zu erhalten.

Warum sollte man Französisch lernen?

  • Französisch wird auf der ganzen Welt gesprochen.
  • Französisch sprechen ist von Vorteil für die berufliche Karriere.
  • Die französische Sprache bietet einen Zugang zu einer unvergleichbaren Kultur.
  • Französisch ist eine Reisesprache.
  • Französisch ist eine Sprache der internationalen Beziehungen.
  • Französisch ist ein guter Einstieg zum Erlernen weiterer Sprachen.
  • Französisch ist die Sprache der Liebe und des Geistes. 😀
  • Die französischen Bildungseinrichtungen im Ausland sind in ihrer Art weltweit einzigartig.

https://www.diplomatie.gouv.fr/de/aussenpolitik-frankreichs/franzosische-sprache-und-frankophonie/franzosisch-lernen/article/10-gute-grunde-franzosisch-zu-lernen

Was macht den Französischunterricht aus?

Französisch ist eine lebendige Sprache, d. h. der Unterricht bereitet auf die Begegnung mit Land und Leuten vor; deswegen ist das Lernen kommunikativ und handlungsorientiert:

  • Hör-/Hörsehverstehen (Verstehen von Hördokumenten oder Videosequenzen)
  • Leseverstehen (Verstehen französischer Ausgangstexte)
  • Sprechen (Simulation von Alltagssituationen, szenisches Spiel usw.)
  • Schreiben (Erstellen von Texten, z. B. Briefe, Mails, Blogeinträge)
  • Sprachmittlung (sinngemäßes Übertragen von Inhalten in die deutsche bzw. französische Sprache)
  • Verfügen über sprachliche Mittel (funktionales Grammatiklernen, Vokabelübungen, Ausspracheübungen)

Drucken