Ausstellung Comenius-Projekt im Rautenstrauch-Joest Museum

Schriftzug_waagerecht

Kinderrechte - Wie geht man mit ihnen hier in Europa um? Wo komme ich als Jugendlicher in den Genuss dieser Rechte? Sind damit auch Pflichten verbunden? Werden Kinderrechte in Europa verletzt oder eingeschränkt? Mit Fragen rund um dieses Thema hat sich die Klasse 9c gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus Portchester (GB), Stevensbeek (NL) und Verona (I) beschäftigt:

Durch eine Kooperation mit dem EU-Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen „Comenius“ konnten Schülerinnen und Schüler von vier Schulen aus Europa gemeinsam an einem Projekt arbeiten, sich gegenseitig besuchen, Kontakte knüpfen, Ideen austauschen und zusammen diese Ausstellung erarbeiten.

Zu sehen sind Kuben mit Objekten zu verschiedenen Kinderrechten, eigene Zeitungen, ein Film mit den glücklichsten Momenten von Kindern, Fotos, die auf die Verletzung von Kinderrechten hinweisen, und eine große Post-it-Wand, die von allen Besucherinnen und Besuchern mitgestaltet werden kann.

Die Ausstellung wird am 7. Juli um 19.00 Uhr im Juniormuseum des Rautenstrauch-Joest Museums eröffnet.

Wir wünschen Ihnen und euch eindrucksvolle Momente und viel Freude in unserer Ausstellung.

Drucken