Für 102 Schülerinnen und Schüler ging es am Freitag, den 10.03.2023 in Begleitung von sieben Lehrerinnen und Lehrern für einen Tag nach Paris. 


Noch ein wenig müde von der Nacht im Bus, ging es für die Reisegruppe auf den Montmartre, wo wir mit Sacre Coeur im Rücken auf die Dächer der Stadt blickten. Noch schnell ein Gruppenfoto, dann ging es auch schon in Kleingruppen durch Paris. Auf dem Programm standen zum Beispiel: Petit déjeuner, Museumsbesuche, Spaziergänge an der Seine, der Arc de Triomphe, Notre Dame, das Shopping-Viertel Marais und als Abschluss eine Bootsfahrt auf der Seine, bei der wir den funkelnden Eiffelturm bewundern durften.

Auch in diesem Jahr waren sich am Ende wieder alle einig: Paris, je t’aime!

V. Schumacher