Unseren Tag der offenen Tür mussten wir in diesem Jahr leider absagen.

Stattdessen möchten wir Ihnen die Vielfalt unserer Schule anhand unserer virtuellen Pinnwand „TaskCard“ zeigen. 
Darüber hinaus prüfen wir derzeit noch, auf welche Weise wir den Viertklässlern im Januar eine Option schaffen können, das Abtei-Gymnasium vor Ort kennenzulernen.

Bitte informieren Sie sich weiterhin über mögliche Veranstaltungen hier auf der Homepage!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

#werbinich? – Präventionstheater am AGB

wer bin ichPünktlich zu Beginn der Karnevalssession am 11.11.2021 lernte die komplette Stufe 7 des Abtei-Gymnasium Brauweiler die drei wunderbaren Schauspieler:innen der Comic on!-Theaterproduktion Köln in dem medialen Präventionstheaterstück #werbinich? kennen. In dem mitreißend und humorvoll gespielten Theaterstück über den historisch interessierten Ben und die Insta-Girls Lara und Marie wurden relevante Themen wie Meinungsbildung, soziale Verantwortung und Persönlichkeitsentwicklung altersgemäß behandelt und im Anschluss besprochen. Das Fazit der engagiert diskutierenden Schüler:innen war: Behandele jeden mit Respekt, online wie offline, und „habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen“ – auch und gerade in digitalen Welten. So leistete das Stück einen wichtigen Beitrag im diskursiven Prozess zum digitalen Wandel, der im Moment einen breiten Raum im Schulalltag einnimmt und in dem es immer wichtiger wird, Regeln, Chancen und Grenzen in digitalen Welten auszuloten.

Ein herzlicher Dank ging von den Schauspieler:innen und vom organisierenden Lehrer Herr Schuster an die Bildungs-Stiftung der Kreissparkasse Köln, die den Großteil der Finanzierung übernimmt. Der Rest der Kosten wurde durch die Elternbeiträge aus Cents für Events finanziert.

Ein weiterer Dank ging an Joey, Leo und Leander von der Technik-AG für den engagierten und verlässlichen Support. 

Ausgangspunkt der Veranstaltung war in diesem Fall die Verortung des Themas im schulinternen Curriculum der KulTour-Klassen, doch am Ende waren sich alle Beteiligten einig: Ein toller Nachmittag für alle, der wiederholt werden sollte!

Bildungs Stiftung KSK rgb

D. Schuster

Tags: KulTour-Profil

Drucken